Kategorie-Archive: News

Festgottesdienst in Menzingen

Am 26. November würde Mutter Bernarda Heimgartner, Mitgründerin der Schwestern vom heiligen Kreuz, Menzingen ihren 200. Geburtstag feiern. Am Christkönigsfest fand aus diesem Anlass ein Festgottesdienst in Menzingen statt, zu dem Sr. Dorina Zanoni, Generaloberin der Schwestern vom heiligen Kreuz, auch unsere Generalleitung einlud.

Die beiden Institute, Menzingen und Ingenbohl verbinden gemeinsame Wurzeln. Im Oktober 1844 gründete Mutter Bernarda gemeinsam mit Pater Theodosius Florentini das Lehrschwesterninstitut vom heiligen Kreuz in Menzingen.

Die Verbundenheit zwischen den beiden grossen Instituten, Menzingen und Ingenbohl, konnte in all den zurückliegenden Jahrzehnten wachsen, in Europa wie auch in Indien. Begegnungen und Formen der Zusammenarbeit auf mehreren Ebenen bringen bis heute die gute Beziehung zueinander zum Ausdruck.